Junge Menschen brauchen regelmäßige Sehtests. “

Chirurg Dmitry Tikhonov – über die Notwendigkeit einer frühzeitigen Diagnose des Keratokonus.

Im Dezember 2019 führten Chirurgen des Regionalen Klinischen Ophthalmologischen Krankenhauses Voronezh zum ersten Mal Keraaring durch – eine Operation zur Installation intrastromaler Segmente zur Korrektur der Hornhautdeformität während des Keratokonus. Insgesamt wurden derzeit sieben Patienten operiert. Sie alle fühlen sich gut, bemerken eine Verbesserung des Sehvermögens.

Dmitry Tikhonov, ein Augenarzt der Abteilung für Lasermikrochirurgie, dem die neue Technik gehört, sprach darüber, wem diese Operation helfen wird, warum Keratokonus gefährlich ist und wie diese Krankheit rechtzeitig diagnostiziert werden kann. Bei der Nominierung für die Augenheilkunde im Jahr 2019 wurde er als bester Arzt des Jahres in der Region Woronesch ausgezeichnet.

– Dmitry Vladimirovich, ist Keratokonus eine häufige Krankheit?

– Selten (gefunden bei ungefähr einem von zweitausend Menschen), aber ziemlich gefährlich. Keratokonus ist eine lokale Ausdünnung der Hornhaut: In einem Abschnitt nimmt sie eine konische Form an. Die Krankheit schreitet fort und ohne Behandlung können Komplikationen auftreten, einschließlich Verlust des Auges. Ein Patient mit Keratokonus sollte lebenslang unter der Aufsicht von Spezialisten stehen und regelmäßig untersucht werden. Jetzt haben wir mehr als 2 solcher Patienten registriert.

– Wie kann eine Person vermuten, dass sie einen Keratokonus hat?

– Es gibt keine spezifischen Symptome. Eine Person bemerkt, dass sich ihr Sehvermögen verschlechtert hat und seine Korrektur erforderlich ist. Nach einiger Zeit, in der die Korrektur nicht mehr hilft, versteht die Person, dass ein so schneller Rückgang des Sehvermögens abnormal ist. Keratokonus betrifft Männer und Frauen gleichermaßen. In der Regel entwickelt es sich bei jungen Menschen im Alter von 18 bis 35 Jahren. Und wenn eine Person seit ihrer Kindheit ein normales Sehvermögen hat und im Alter von 14 bis 18 Jahren plötzlich stark zu fallen beginnt und nicht zu 100% mit Brille und Linsen korrigiert wird, dann ist dies eine Gelegenheit, einen Keratokonus zu vermuten.

Cleanvision  Bates 'einzigartige Methode zur Wiederherstellung des Sehvermögens funktioniert in jedem Alter

– Keraring gibt gute Sicht zurück?

– Infolge der Operation werden Segmente in die Hornhaut implantiert und die richtige Kugelform erhalten. Das Fortschreiten der Krankheit stoppt, das Sehvermögen verbessert sich und wenn gewünscht, kann es mit Sklerallinsen weiter korrigiert werden.

Aber Keraring ist nicht die einzige Behandlung für Keratokonus. Wenn ein Patient die Abteilung für Lasermikrochirurgie besucht, legen wir die Behandlungsalgorithmen für jeden individuell fest: Wir beobachten, ob die Krankheit fortschreitet, und werden im Labor für Kontaktsichtkorrektur zur Beratung über die Auswahl der Linsen geschickt. Mit dem Fortschreiten der Krankheit, ohne dass eine Sehkorrektur erforderlich ist, bieten wir eine Vernetzung an – eine Operation, die darauf abzielt, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen. Diese Operation wird von der obligatorischen Krankenversicherung durchgeführt. Bei Bedarf führen wir im Rahmen der medizinischen High-Tech-Versorgung eine Sehkorrektur durch. Das heißt, beide Operationen sind für Patienten kostenlos.

– Wie wurde Keratokonus behandelt, wenn solche Methoden nicht existierten?

– Noch vor 10-15 Jahren befand sich im Arsenal der Ärzte entweder eine harte Kontaktlinse, die sehr unangenehm zu tragen ist, und viele Patienten lehnten sie einfach ab oder mussten (dies ist ein Extremfall) auf eine Hornhauttransplantation warten.

Keraring wurde auch früher durchgeführt, aber Einschnitte in der Hornhaut wurden mechanisch und mit einem unvorhersehbaren Ergebnis durchgeführt. Darüber hinaus war es für den Patienten ziemlich schmerzhaft. 2014 hatten wir einen modernen Femtolaser, mit dem wir mit großer Genauigkeit Tunnel in der Dicke der Hornhaut bilden konnten.

Bisher mussten Patienten, die eine solche Operation benötigten, an Bundesinstitutionen überwiesen werden. Jetzt müssen wir nirgendwo hingehen, alles wird auf hohem Niveau erledigt und wir haben alles, was für High-Tech-Operationen notwendig ist.

Cleanvision  Netzhautriss; Behandlung in Naro-Fominsk

– Jetzt ist Keraring eine schmerzhafte Operation?

"Absolut schmerzlos." Die Operation findet unter örtlicher Betäubung statt und nach drei Tagen wird der Patient aus dem Krankenhaus entlassen. Zunächst wird der neu aufgenommene Patient einer Diagnose unterzogen. Mit einer speziellen Ausrüstung können Sie alle für die Diagnose erforderlichen Parameter der Hornhaut in wenigen Minuten untersuchen. Alle Daten werden über das Netzwerk an einen Computer übertragen, wonach der Vorgang geplant wird. Dieser Plan geht in den Operationssaal, die notwendigen Parameter werden geladen und wir beginnen mit der Arbeit.

Die Operation dauert fünf bis zehn Minuten. Die Verbesserung des Sehvermögens ist bereits am nächsten Tag zu spüren. Die Stabilisierung erfolgt innerhalb von zwei bis drei Wochen. Wenn eine zusätzliche Korrektur erforderlich ist, können Sie in Zukunft eine Kontaktlinse auswählen.

– Ist eine Keratokonusprophylaxe möglich?

– Da die Ursachen dieser Krankheit unbekannt sind, gibt es keine Prävention. Aber je früher es erkannt wird, desto mehr Behandlungsmöglichkeiten. Daher müssen Sie regelmäßig Ihr Sehvermögen überprüfen. Je jünger die Person ist, desto sorgfältiger müssen Sie die Dynamik der Sehschärfe überwachen und den Zeitpunkt der Untersuchung einhalten. Wenn es auch nur den geringsten Zweifel gibt, ist es besser, Ihre Augen im regionalen Augenklinikum Voronezh zu überprüfen, da wir alle notwendigen Geräte dafür haben.

Viele Menschen wissen nicht, dass es mit CleanVision Kapseln möglich ist, das Sehvermögen wiederherzustellen. Dies ist ein Komplex, der einzigartige Komponenten zur Behandlung und Vorbeugung von Augenkrankheiten enthält. Laut dem Hersteller dieses Medikaments gibt es jetzt kein ähnliches Produkt mit solchen therapeutischen Eigenschaften!Kapseln zur Wiederherstellung des Sehvermögens - Cleanvision

Detaillierte Beschreibung des Arzneimittels Cleanvision kann in diesem Artikel gelesen werden. Offizielle Website des Kapselherstellers Clean Vision befindet sich an dieser Adresse: https://cleanvisionnd.com/

Erzählen Sie den Menschen mit Sehproblemen unbedingt von diesem Medikament!

Helfen Sie RIA "Voronezh"

Dmitry Tikhonov absolvierte 2005 die nach Burdenko benannte Staatliche Medizinische Akademie Woronesch (heute eine Universität). Seit ihrem Abschluss arbeitet sie im Ophthalmologischen Krankenhaus Voronezh und ist seit 2008 in der Laserchirurgie tätig.

Cleanvision  Wie kann ich Hornhauttrübung behandeln

Er studierte am Helmholtz-Moskauer Institut und in Ufa am Forschungsinstitut für Augenkrankheiten der Republik Baschkortostan, wo sie zum ersten Mal in Russland mit der Behandlung von Keratokonus begannen.

Cleanvision