Asthenopie der Augen; Was ist das und Behandlung der Pathologie

Asthenopie wird häufig bei Menschen diagnostiziert, die über schnelle Augenermüdung klagen. Was genau diese Diagnose bedeutet und wie dieser Zustand geheilt werden kann, wird in diesem Artikel beschrieben. In der Augenheilkunde wird Asthenopie nicht als Krankheit angesehen, sondern als eine Erkrankung, die zu schwerwiegenden Diagnosen wie Strabismus, Bindehautentzündung und einer raschen Abnahme des Sehvermögens führen kann.

Viele Menschen wissen nicht, dass es mit CleanVision Kapseln möglich ist, das Sehvermögen wiederherzustellen. Dies ist ein Komplex, der einzigartige Komponenten zur Behandlung und Vorbeugung von Augenkrankheiten enthält. Laut dem Hersteller dieses Medikaments gibt es jetzt kein ähnliches Produkt mit solchen therapeutischen Eigenschaften!Kapseln zur Wiederherstellung des Sehvermögens - Cleanvision

Detaillierte Beschreibung des Arzneimittels Cleanvision kann in diesem Artikel gelesen werden. Offizielle Website des Kapselherstellers Clean Vision befindet sich an dieser Adresse: https://cleanvisionnd.com/

Erzählen Sie den Menschen mit Sehproblemen unbedingt von diesem Medikament!

Ursachen und Symptome von Asthenopie

Grundsätzlich wird diese Diagnose von Personen gestellt, deren Aktivitäten mit langem Lesen, Arbeiten hinter einem Computermonitor oder kleinen Details verbunden sind.

Es gibt aber noch andere Gründe:

  • lange fernsehen und bei schlechten Lichtverhältnissen lesen;
  • langes Fahren im Dunkeln;
  • schlechte Beleuchtung;
  • unprofessionelle Wahl der Brille oder Kontaktlinsen;
  • lange Arbeit mit Dokumenten, die einen kleinen Druck oder eine große Anzahl von Zeichen haben;
  • kontinuierliche Arbeit, die visuelle Belastung erfordert;
  • Stress, nervöse Anspannung;
  • Astigmatismus und andere Augenkrankheiten, deren Behandlung ignoriert wird.

Die Symptome einer Asthenopie können in drei Stadien unterteilt werden. Zunächst wird eine leichte Manifestation beobachtet: eine Abnahme der Sehschärfe, verbunden mit schneller Müdigkeit, Schleier in den Augen. Normalerweise tritt dieser Zustand bei längerer Anstrengung auf und verschwindet nach Pausen zur Erholung oder Änderung der Aktivität zu weniger arbeitsintensiv.

Das zweite Stadium ist gekennzeichnet durch eine anhaltende Abnahme des Sehvermögens, das Auftreten eines Schmerzgefühls in den Augen, Trockenheit sowie ein gespaltenes Bild. In diesem Stadium sind alle Symptome reversibel und verschwinden nach längerer Ruhe- oder Rehabilitationstherapie.

Cleanvision  Strabismus-Operation

Das dritte Stadium der oben genannten Symptome führt zu Photophobie, Kopfschmerzen, Reizbarkeit und einer deutlichen Leistungsminderung. Die Gefahr der dritten Stufe besteht darin, dass pathologische Veränderungen der motorischen Funktionen der Augen sowie irreversible Sehstörungen auftreten können.

Alle diese Anzeichen treten möglicherweise nicht nacheinander auf, während ein Symptom selten und das andere häufiger auftritt. Um herauszufinden, dass dies Asthenopie ist und wie eine solche Erkrankung zu behandeln ist, kann nur ein erfahrener Augenarzt.

Diagnose und Klassifizierung von Asthenopie

Der Spezialist verwendet einen integrierten Ansatz zur Bestimmung dieses Zustands. Zunächst müssen alle Symptome identifiziert werden, die beim Patienten aufgetreten sind. Mit Hilfe von Linsen bestimmt der Arzt die Sehschärfe und korrigiert sie gegebenenfalls. Der nächste Schritt ist die Diagnose eines Strabismuswinkels und einer Skioskopie, die den Astigmatismus bestimmen können.

Das Muskel- und Binokulargleichgewicht wird ebenfalls unter Verwendung eines Vierpunkttests bestimmt.

Bei Asthenopie der Augen ist es wichtig, die Wahrnehmung des Patienten als ein Bild durch den Patienten zu bestimmen, wenn beide Augen gleichzeitig betrachtet werden. Teilen Sie dazu das Bild in zwei Teile und trennen Sie sie in verschiedene Richtungen. Ein wichtiges Kriterium für den Test ist die Bestimmung des Abstands, in dem das Bild einheitlich erscheint.

Bei der Bestimmung der Asthenopie werden verschiedene Typen unterschieden:

  1. Akkommodative Asthenopie – tritt bei Menschen mit schwerer Weitsichtigkeit auf, die gezwungen sind, mit Gegenständen und Teilen in der Nähe zu arbeiten. Eine solche Platzierung überlastet das Sehvermögen und führt zu einer raschen Ermüdung der Augen. Akkommodationskrämpfe erlauben kein langes Lesen des Textes und verursachen Schmerzen und Schweregefühl in der Augenpartie.
  2. Muskelasthenopie – tritt auf, wenn die Muskeln, die für das binokulare Sehen verantwortlich sind, geschwächt sind. Ein charakteristisches Merkmal ist eine Verbesserung der Situation, wenn ein Auge geschlossen ist. Oft in Myopie gefunden. Wenn die Therapie nicht rechtzeitig begonnen wird, kann sich ein Strabismus entwickeln.
  3. Nervöse Asthenopie. Es tritt bei psycho-emotionaler Überlastung, Neurasthenie und bei anhaltendem Stress auf. Es kann bei Menschen auftreten, deren Aktivitäten nicht mit einer visuellen Überlastung verbunden sind, aber gleichzeitig hat eine Person Schwierigkeiten mit den visuellen Funktionen. Dies äußert sich häufig in verschwommenem Sehen und Empfindlichkeit gegenüber hellem Licht.
  4. Gemischte Asthenopie. Beinhaltet Anzeichen von muskulöser und akkommodativer Asthenopie. Es manifestiert sich hauptsächlich in Begleiterkrankungen der Nase und der Augen.
  5. Symptomatische Asthenopie. Dieser Zustand ist keine Folge einer Überlastung, sondern ein Symptom des Entzündungsprozesses nicht nur des Auges, sondern auch von HNO-Erkrankungen. Wenn die identifizierte Entzündung behandelt wird, verschwindet das Symptom.
Cleanvision  Glaukombehandlung mit alternativen Methoden und Mitteln

Behandlung und Vorbeugung von Asthenopie

Zuallererst beeinflusst das Stadium seiner Entwicklung die Möglichkeit, Asthenopie-Manifestationen loszuwerden. In der ersten und zweiten Phase können Sie unangenehme Symptome vollständig beseitigen. Es ist zu beachten, dass die Behandlung der zweiten Stufe länger dauert und eine Rehabilitationstherapie umfassen kann.

Das dritte Stadium kann leider irreversible Folgen haben, und auch nach einer Rehabilitationstherapie besteht das Risiko von Resteffekten.

Bei Asthenopie werden folgende Behandlungen angewendet:

  • Eine Sehkorrektur mit Linsen und Brillen hat einen ausgeprägten Effekt, wenn bei dem Patienten eine Akkommodationsasthenopie diagnostiziert wird.
  • die Verwendung von feuchtigkeitsspendenden Tropfen und Vitaminen für die Augen;
  • visuelle Gymnastik mit speziellen Programmen oder Geräten;
  • Durch Laserstimulation können Sie überlastete Muskeln entspannen.
  • Mit der Sidorenko-Brille arbeiten verschiedene Arten von Augenmuskeln, wodurch visuelle Müdigkeit vermieden wird.

Bei der Behandlung von Asthenopie ist es wichtig, die Ursachen der Symptome zu beseitigen.

Wenn die Ursache eine anhaltende Überlastung der Sehorgane ist, wirkt sich nur der richtige Wechsel von Arbeit und Ruhe auf die Behandlung aus. Das Vorhandensein entzündlicher Erkrankungen, die Asthenopie hervorrufen können, erfordert ebenfalls eine spezielle Behandlung. Bei nervöser Überlastung werden Medikamente empfohlen, die das Nervensystem beruhigen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Augenasthenopie ein Zeichen für eine Überlastung des Sehvermögens und die Gefahr einer schwereren Krankheit ist.

Daher ist es sehr wichtig, vorbeugende Maßnahmen durchzuführen, darunter:

  1. Abwechselnd arbeiten und ausruhen. Die maximal zulässige Sehlast beträgt 8 Stunden pro Tag. Dazu gehört das Arbeiten am Computer, das Verwenden von Telefonen und Tablets, das Arbeiten mit kleinen Teilen und das Fahren im Dunkeln. Während dieser acht Stunden Training müssen Sie jede Stunde eine zehnminütige Pause einlegen.
  2. Die Beleuchtung im Raum sollte für die Augen angenehm sein und die Farbe von Objekten nicht verzerren. Wenn Sie an einem Tisch arbeiten, sollte sich die Lichtquelle hinter dem Rücken oder links von der sitzenden Person befinden (wenn die sitzende Person Linkshänder ist, dann rechts). Die Lampe sollte die Augen nicht blenden. Es wird angenommen, dass die Beleuchtung mit einem gelben Farbton weicher ist als die weiße Beleuchtung. Das blaue Licht hat die Augen am meisten satt.
  3. Beobachten Sie den Abstand zwischen den Augen und dem Monitor. Es sollte mindestens 60 cm betragen.
  4. Eine vitaminreiche Ernährung für das Sehen – Karotten, Blaubeeren oder zusätzliche Multivitamin-Komplexe.
  5. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit einem Computermonitor arbeiten und in der Heizperiode, um die erforderliche Augenfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.
  6. Weigerung zu lesen und kleine Arbeiten unterwegs zu erledigen.
  7. Bei längerer visueller Arbeit ist es notwendig, die Augen zu turnen und die Kragenzone zu massieren, um die Durchblutung zu verbessern.
Cleanvision  Vasokonstriktive Augentropfen Top-Liste

Alle diese Regeln erfordern keinen zusätzlichen Aufwand oder Aufwand, tragen jedoch zur Erhaltung der Augengesundheit bei und vermeiden Symptome wie Asthenopie.

Cleanvision